Direkt zum Produkt:

Bitte Produkt auswählen
Bodenausgleich Hochflex-Faser
3-15 mm – für kritische Untergründe
Produkteigenschaften:
  • Selbstverlaufende Hochleistungs-Ausgleichsmasse
  • Top Verlauf, glatte Oberflächen
  • Faserarmiert, hochbelastbar
  • Trocknet rissfrei, einfache Verarbeitung
  • Nach 3 Stunden begehbar
Lieferformen: 25-kg-Sack

Zum Spachteln von Unterböden vor Verlegung von Fliesen oder anderen Bodenbelägen und Parkett.
Als Nutzschicht in Lagerräumen, Kellern, auf Dachböden, Werkstätten in Verbindung mit einer Beschichtung mit belastbarem Epoxidharz-Anstrich.
Zur Anwendung im Innenbereich.
Zum Glätten und Nivellieren von:

  • Zementestrichen und Calciumsulfatestrichen
  • Gussasphaltestrich (bis 5 mm) und Magnesiaestrich
  • rauen Betonböden
  • Holzdielen und V 100-Spanplatten/OSB
  • Trockenestrichelementen
  • Keramik-/Naturstein- und Terrazobelägen
  • Untergründen mit Epoxidbeschichtungen
  • Heizestrichen
    Selbstverlaufende, faserarmierte Ausgleichsmasse, wenn höchste Sicherheit gefordert ist. Flexibel, zur schnellen Erstellung von glatten Oberflächen und zum Untergrundausgleich auf kritischen Untergründen.
Downloads
Download
Download
Download
Download
Prüfzeugnisse:
Name Regelwerk Zusammen mit Produkt
Lizenzerteilung GEV EMICODE (EC1 R) Bodenausgleich Hochflex-Faser Download